Professionalisierung Bauernhof- und Landurlaub im Bayer. Alpenland

Professionalisierung Bauernhof- und Landurlaub im Bayer. Alpenland“ ist ein gebietsübergreifendes Kooperationsprojekt unter Federführung der Anbietergemeinschaft „Bauernhofund Landurlaub im Bayerischen Alpenland e.V.“, Hauptplatz 12, 86971 Peiting.

Beteiligt sind neben der LAG Ammersee die LAG AL-P, LAG Zugspitzregion, LAG Bad Tölz – Wolfratshausen sowie Kreisentwicklung Miesbacher Land.

Zuwendungsbescheid: 23.08.2016

Aufteilung der LEADER-Förderung auf Kooperationsbudgets der LAGs:
LAG Ammersee (mit Anrainern) mit 13 Betrieben: 6,570.31 € 5.18%

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.