Natur-Panorama-Weg Ammersee-Ost

Als studierte Geografin und Naturschützerin verstehe ich trotz
sinnvoller Naturschutz-Bestimmungen nicht, warum man den Wanderern
nahezu am gesammten Ammersee-Ost-Ofer die SICHT versperrt.
Es müßte der SCHILFGÜRTEL erhalten bleiben, aber nur einzelne Baum-Inseln
stehen bleiben, der Rest müßte abgeholzt werden. Dann sollte wie am südlichen
Ammersee in Höhe Wartaweil eine Vogel-Beobachtungs-Station in den See gebaut werden.
So führt man Menschen an die Natur heran und unterstützt den Wunsch diese zu schützen.

Ein Kommentar zu “Natur-Panorama-Weg Ammersee-Ost

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.