Rural 3.0 (international)

Die LAG Ammersee arbeitet in diesem europaweiten Projekt (Laufzeit: 2019-2021) mit. Rural 3.0 ist eine Wissens-Allianz (knowledge alliance) von europäischen Hochschulen und Partnern in ländlichen Regionen; jeder mit einer eigenen spezifischen Geschichte, mit Erfahrungen auf dem Gebiet „rural social entrepreneurship“ bzw. „rural service-learning“.

Beteiligte Universitäten:
Polytechnic Institute of Viana do Castelo (ESE) (Portugal), University College of Teacher Education Vienna (Austria), University of Zagreb (FFZG) (Croatia), Rotterdam School of Management – Erasmus University (The Netherlands), Strascheg Center for Entrepreneurship (Germany), Autonomous University of Madrid (Spain), Vytautas Magnus University (Lithuania), University of Bologna (Italy)
Partner im ländlichen Raum (RURAL PARTNERS):
AJDeão (Portugal), LAG*5 (Croatia), LAG Ammersee (Germany), Kaunas district LAG (Lithuania), Galsinma (Spain), Stichting Schutsluis Alblasserdam (The Netherlands), Plenum (Austria), LAG L’Altra Romagna (Italy) *Local Action Group

Flyer Rural 3_0 (EN)

Faltblatt (D)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.