Mehrgenerationenpark Utting

Projektträger: Gemeinde Utting

Projektvolumen: 150.000 €

Fördersumme: 75.000 €

Projektinhalte: Einrichtung eines generationsübergreifenden Treffpunkts mit hoher Aufenthaltsqualität und Gelegenheit für Spiel- und Freizeitgestaltung im Summerpark in Utting; Beteiligung von Familien, Schulklassen und Vereinen bei der Gestaltung und Projektumsetzung

Projektziele: Treffpunkt aller Bevölkerungs- und Altersgruppen, von Familien mit Kleinkindern bis Rentner; qualitative Aufwertung des Freizeitangebotes für Bürger der Gemeinde, der Ammersee-Region und deren Besucher

Beschlussvorschlag nach Checkliste: 31 Punkte

Der LAG-Steuerkreis stimmte auf seiner Sitzung vom 22.05.2019 einstimmig für das Projekt.

Auf seiner Sitzung vom 18.11.2019 stimmte der Steuerkreis für eine Fristverlängerung der Beantragung.

Der LAG-Steuerkreis behandelte auf seiner Sitzung vom 04.05.2020 eine weitere Fristverlängerung für das Projekt Mehrgenerationenpark Utting. Grund dafür war, dass die Abgabefrist für Förderantrag am 18.05.2020 endet, aber Verzögerungen durch Altlastenfunde, den Wechsel des Planers sowie bei der Kostenkalkulation im Zusammenhang mit der aktuellen Coronakrise aufgetreten sind. Der Antrag auf Fristverlängerung fand erneute, einstimmige Zustimmung. Dokumentation Steuerkreis 20200504_Mehrgenerationenpark (PDF)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.