Carl-Orff-Museum

Auf der Steuerkreissitzung der LAG Ammersee am 03.11.2021 auf der Agenda:

Projektträger: Carl-Orff-Stiftung
Projektvolumen: 660.000 € (netto) / Fördersumme: 330.000 €
Projektinhalte: Die Carl-Orff-Stiftung plant ein modernes Museum für Carl Orff in privater Trägerschaft. Der Standort wird Dießen am Ammersee sein, am Wohn- und Arbeitsort des berühmten Komponisten u.a. der „Carmina Burana“. Das geplante LEADER-Projekt beinhaltet die Planung und Ausstattung des Museums für das Vermittlungskonzept, die Besucherführung und die allgemeine Aufenthaltsqualität im und um das Museum.
Projektziele:

  • Ansiedlung eines Museums mit wichtiger, überregionaler Bedeutung
  • Vermittlung von Leben und Werk des Komponisten am authentischen Ort durch eine Dauerausstellung und geplante Sonderausstellungen
  • Bildungsarbeit und Workshops mit Bürgern aus der Region in Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Organisationen
  • Treffpunkt für Jung und Alt mit hohem Aufenthalts- und Freizeitwert

LES-Ziele:

Handlungsziel 2 & 3 im Entwicklungsziel 2 <Kulturregion Ammersee>
Handlungsziele 2 im Entwicklungsziel 4 <Klassenzimmer Ammersee>
Handlungsziel 1 im Entwicklungsziel 5 <Demografie>

 

Checkliste_Vorschlag-Steuerkreis_03112021

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.