Erstes Bürgermeister*innen-Treffen nach den Kommunalwahlen

Am Donnerstagnachmittag (18.06.2020) haben sich im Pfarr- und Gemeindezentrum Pähl die Bürgermeister*innen bzw. deren Vertreter*innen der LAG-Mitgliedsgemeinde zur ersten Bürgermeisterrunde nach den Kommunalwahlen 2020 getroffen. Dabei ging es um eine Information durch den LAG-Manager Detlef Däke zum erreichten Stand der LAG Ammersee in der Förderperiode, um einen ersten Gedanken- und Meinungsaustausch zur weiteren Zusammenarbeit im […]

ONLINE & ÖFFENTLICH: STEUERKREIS STIMMT VORHABEN ZU

(07.05.2020) Förderperiode bis Ende 2021 verlängert / Mittel für weitere Vorhaben sicher / Projekte in Grafrath, Schondorf und Utting finden einstimmige Unterstützung Das höchste Entscheidungsgremium der LAG Ammersee, unser Steuerkreis, hat am 4. Mai öffentlich erstmals online getagt. Auf der Tagesordnung standen nach dem Bericht des LAG-Managers Detlef Däke Informationen zu Neuerungen der LEADER-Richtlinie sowie […]

Höchstes Entscheidungsgremium der LAG Ammersee berät und beschließt bei Online-Steuerkreissitzung am 4. Mai neue Vorhaben

Die LAG Ammersee lädt interessierte Bürger/innen der Region Ammersee ein, am Treffen unseres höchsten LAG-Entscheidungsgremiums teilzunehmen. Die 10. Steuerkreissitzung der aktuellen Förderperiode (2014-2022) findet am kommenden Montag, 04. Mai, von 18:00 bis ca. 20:00 Uhr online als Video-Konferenz statt. Satzungsgemäß setzt sich der Steuerkreis aus dem 1. Vorsitzenden der LAG (Werner Grünbauer, 1. Bürgermeister Gemeinde […]

Einladung zum virtuellen „REAL PROJECT“ Workshop „Mobilität am Ammersee“ mit Studierenden

Die LAG Ammersee lädt interessierte Bürger*innen zur Beteiligung am Projekt Rural 3.0 ein: Am 9. April/14-17 Uhr starten wir mit einem online Workshop die unmittelbare Zusammenarbeit mit Studierenden des Strascheg Center for Entrepreneurship an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München in einem „Real Project“. Machen Sie mit! Dieses reale Projekt, „Mobilität am Ammersee“, ist in […]

Nach den Kommunalwahlen: Alte und neue Partner in der Region

Bei den Kommunalwahlen am Sonntag standen Partner in den 16 Mitgliedsgemeinden der LAG Ammersee zur Wahl: alle Gemeinderäte, in 15 Gemeinden die Bürgermeisterposition. Wir freuen uns auf über ein hohes Maß an Zustimmung für bisherige Bürgermeister*innen in unseren Partnergemeinden und begrüßen neue Partner in der Runde! Als Gemeindeoberhäupter wurden bestätigt: Siegfried Luge in Eching am […]

Mobilitätsforum 2020: großer Erfolg in Windach

Der Pfarrsaal in der Gemeinde Windach war gestern Nachmittag (15.02.2020) sehr gut gefüllt beim Mobilitätsforum 2020, veranstaltet von mobi-LL, einer Initiative von Transition-Region Ammersee e.V. Rund 100 Interessierte hatten zunächst Platz genommen, um den Impulsvorträgen der Mobilitätsforscher Anke Borcherding und Prof. Dr. Andreas Knie (linkes Bild unten) vom Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung zu folgen. Begrüßt […]

15. Februar in Windach: 2. Mobilitätsforum

Das im Juli 2018 auch dank Förderung durch die LAG Ammersee erstmals durchgeführte „Mobilitätsforum“ erlebt am 15. Februar 2020 eine zweite Auflage. Unter dem Motto „klimaverträglich, sozial und ressourcenschonend – für Jung und Alt, PKW Besitzer, Mitfahrer, Radfahrer – kurz: für alle, die hier leben“, soll gezeigt werden, was seit dem ersten Mobilitätsforum in Dießen […]

LEADER fördert „Kulturelle Begegnungsstätte im Neubau ‚Alte Schule‘ Eresing“ mit 64.899 EUR

Am 23. Januar ist der Förderbescheid über 64.899 EUR für das LEADER-Projekt „Kulturelle Begegnungsstätte im Neubau ‚Alte Schule‘ Eresing“ übergeben worden. Der LEADER-Koordinator für die Region, Ethelbert Babl (Bild: 2.v.l.), vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu), überbrachte im Beisein vom 2. Vorsitzenden der LAG Ammersee, Christian Bolz (links), 1. Bürgermeister Gemeinde Weil, […]

Beim „Zukunftsforum Ländliche Entwicklung“ zur Grünen Woche in Berlin dabei

Am 22./23. Januar 2020 hat Hans-Peter Sander vom Management der LAG Ammersee am „Zukunftsforum Ländliche Entwicklung“ in Berlin teilgenommen. Dieses größte nationale Forum für die ländlichen Räume veranstaltet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft alljährlich im Rahmen der Internationalen Grünen Woche. Rund 1.200 Akteur/innen der ländlichen Entwicklung aus Politik, Verwaltung, Institutionen, Verbänden, Wissenschaft und den […]

68.000 EUR für LEADER-Projekt „Prähistorische Siedlung Pestenacker“ bewilligt

Übergabe des Förderbescheids für unser LEADER-Projekt „Prähistorische Siedlung Pestenacker“ am vergangenen Donnerstag (23.01.2020): Der LEADER-Koordinator für die Region, Ethelbert Babl, vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu) übergab im Beisein von LAG-Manager Detlef Däke an Landsbergs Landrat Thomas Eichinger. Mit 68.000 Euro wird das Förderprogramm des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten […]