AMMERSEErenade und „kleines Format“ werden gefördert

(14.09.2021) Im Umlaufverfahren vom 3. bis einschließlich 10. September 2021 haben elf Steuerkreismitglieder der Lokalen Aktionsgruppe LAG Ammersee über die Projektanträge abgestimmt. Beide Anträge wurden jeweils mit 11 von 11 abgegebenen Stimmen bewilligt. Damit werden im Rahmen des LAG Projekts „Unterstützung Bürgerengagement“ zwei neue Vorhaben finanziell, jeweils pauschal mit 2.500 €, unterstützt: „Kultur am Ammersee – AMMERSEErenade“ des Kultur am Ammersee e.V. sowie die „Jubiläumsausstellung ‚x. kleine Format‘“ des KunstFormat e.V.

(Beitragsbild von Gerd Altmann auf Pixabay)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.