Wir unterstützen Projektchor für Herbstkonzert

Am 27. Oktober sollen zum Herbstkonzert im Marienmünster Dießen die von W.A. Mozart geschaffenen „Sinfonia Concertante Es-Dur“ und „Requiem in d-moll“ von einem Projektchor aufgeführt werden. Die LAG Ammersee unterstützt das Vorhaben im Rahmen des LAG-Projekts „Bürgerschaftliches Engagement“. Das jährliche Herbstkonzert wird von den Freunden der Diessener Münsterkonzerte e.V. im Rahmen der dazugehörigen Konzertreihe veranstaltet.

Unter der Leitung von Stephan Ronkov, Kirchenmusiker der Pfarrei Mariä Himmelfahrt Dießen, singt jedes Jahr ein neu zusammengestellter Projektchor. Projektchöre bilden sich über einen bestimmten Zeitraum, um musik- und singbegeisterten Menschen aus der Ammersee-Region die Möglichkeit zu bieten, unabhängig von einer dauerhaften Verpflichtung im Kirchenchor große Werke der Sakralmusik aufzuführen. Der Probenbeginn war am 8. Mai und das Projekt endet mit der Aufführung am 27. Oktober 2019.

Der Münsterchor Dießen lädt ein, sich dem diesjährigen Projektchor anzuschließen: Gesucht werden erfahrene ChorsängerInnen aus der Ammerseeregion. Wer mitsingen möchte, nimmt am besten Kontakt mit Stephan Ronkov auf. Alle für SängerInnen relevanten Informationen sind HIER zu finden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.